Quicklebendiger Badespaß Ospa-Nackenschwall

Der quicklebendige Badespaß mit der Kraft des Wassers - und die richtige Antwort auf den verspannten Muskelbereich der Schulter und des Nackens. Bei der Ausführung können Sie aus verschiedenen Designs wählen.

Made in Germany

Vorteile

  • Wohltuend für verspannte Muskeln in Schulter- und Nackenbereich
  • Für Überlaufrinnen geeignet
  • Verschiedene attraktive Ausführungen

Merkmale

  • Verwendbar für Beton-, Folien- und Fertigbecken
  • Zwei Saugrohre mit haarfangsicherer Abdeckblende
  • Stufenlose Steuerung über Ospa-BlueControl®
  • Sensortaster direkt im Wasser mit 5 Leistungsstufen
Ospa-Nackenschwall 630

Ospa-Nackenschwall 630

Der extra breite Nackenschwall löst auf wohltuend Weise verspannte Muskeln in Schulter- und Nackenbereich.

Ospa-Nackenschwall 630

Mit dem extra breiten Nackenschwall 630 von Ospa werden Verspannungen in Schulter- und Nackenbereich auf wohltuende Weise gelöst.Genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag. Die kraftvolle Pumpe mit einer Leistung von 3 kW kann über die Schwimmbadsteuerung Ospa-BlueControl® stufenlos geregelt werden. Oder Sie steuern ihre Massage direkt im Wasser über den Ospa-SensorTaster in 5 Stufen. Und dazu sind die hochwertigen Nackenschwälle von Ospa mit ihrem gebürsteten Edelstahl V4A ein echter Hingucker für jedes Schwimmbad.

Das ist Entspannung mit Komfort made in Germany.

Alles Wichtige zum Ospa-Nackenschwall 630 in Stichpunkten:

  • Gebürsteter Edelstahl V4A
  • Stufenlose Steuerung über Ospa-BlueControl® (bei Verwendung einer FU Pumpe)
  • oder direkt im Wasser in 5 Stufen über den Ospa-SensorTaster (bei Verwendung einer FU Pumpe)
  • Verschiedene Roh- und Fertigbauteile erhältlich
  • Äußerst stabile Ausführung
  • Wahlweise mit FU-Pumpe zur Leistungsregelung
  • Pumpenleistung 3 kW
  • Wasseraustrittsöffnung: 500 mm
  • Ausladung: 630 mm
  • Höhe: 630 mm
Ospa-Nackenschwall 400

Ospa-Nackenschwall 400

Modern, ästhetisch und funktionales Design für wohltuende Entspannung.

Ospa-Nackenschwall 400

Mit seinem Design aus hochglanzpoliertem V4A Edelstahl vermittelt der Ospa-Nackenschwall 400 eine modern-ästhetische Formensprachen. Mit einer Breite von 400 mm hat der Wasserschwall den Vorteil, dass bei der wohltuenden Massage das gesamte Wasser auf dem Nacken- und Schulterbereich zum Einsatz kommt und nicht links oder rechts verloren geht. Ideal für private Schwimmbäder.

Die Leistung kann über die Schwimmbadsteuerung Ospa-BlueControl® stufenlos geregelt werden. Oder Sie nutzen die Möglichkeit die Kraft des Wassers in 5 Stufen direkt im Becken über den Ospa-Sensor Taster zu regeln. Mit Ospa verbindet sich Entspannung mit Komfort.

Alles Wichtige zum Ospa-Nackenschwall 630 in Stichpunkten:

  • Hochglanzpoliertes Edelstahl V4A
  • Stufenlose Steuerung über Ospa-BlueControl® (bei Verwendung einer FU-Pumpe)
  • oder direkt im Wasser in 5 Stufen über den Ospa-SensorTaster (bei Verwendung einer FU-Pumpe)
  • Verschiedene Roh- und Fertigbauteile erhältlich
  • Wahlweise mit FU-Pumpe zur Leistungsregelung
  • Pumpenleistung 0,75 kW
  • Wasseraustrittsöffnung: 450 mm
  • Ausladung: 400 mm
  • Höhe: 960 mm
Ospa-Nackenstrahl 450

Ospa-Nackenstrahl 450/660

Filigran und erhaben. Die dezente Lösung mit der kraftvollen Wirkung.

Ospa-Nackenstrahl 450/660

Mit seinem schlanken Design fällt der Nackenstrahl im Schwimmbad kaum auf. Dabei entwickelt sich aus einer Öffnung von gerade mal 45 mm ein kraftvoller spritziger Strahl. Ideal für ein aktionsreiches Badeerlebnis in öffentlichen Bädern.

Die Leistung kann über die Schwimmbadsteuerung Ospa-BlueControl® stufenlos geregelt werden. Oder Sie steuern den Nackenstrahl direkt im Becken über den Ospa-SensorTaster in 5 Stufen. Badespaß und Entspannung mit Komfort made in Germany.

Alles Wichtige zum Ospa-Nackenstrahl 450/660 in Stichpunkten:

  • Stufenlose Steuerung über Ospa-BlueControl® (bei Verwendung der FU Pumpe)
  • oder direkt im Wasser in 5 Stufen über den Ospa-SensorTaster (bei Verwendung der FU Pumpe)
  • Verschiedene Roh- und Fertigbauteile erhältlich
  • Wohltuend für verspannte Muskeln in Schulter- und Nackenbereich
  • Wahlweise mit FU-Pumpe zur Leistungsregelung
  • Pumpenleistung 0,75 kW
  • Wasseraustrittsöffnung: 45 mm
  • Ausladung: 450 oder 660 mm
  • Höhe: 1.300 mm