Die Renaissance der Außenpools

Die Renaissance der Außenpools

Kaum ein Thema hat in den vergangen Jahren im privaten Schwimmbadbereich derart an Bedeutung gewonnen wie die Außenpools. In Zeiten in denen die Menschen vermehrt Wert auf Fitness und Gesundheit legen, wird auch die sportliche Betätigung im eigenen Schwimmbad immer wichtiger. Deutlich zugenommen hat dabei der Trend zum Außenbad. Neue Materialien, außergewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten und ausgeklügelte Wasserattraktionen sorgen für messbaren Mehrwert im Garten.

Die Vorteile von Außenpools liegen klar auf der Hand: Geringere Investitionskosten und kurze Bauzeiten machen den Traum vom eigenen Außenbad in kurzer Zeit realisierbar und wiegen die kürzere Badesaison gegenüber dem Innenpool für viele Bauherren auf. Moderne Materialien, gute Isolierungen und Solarabdeckungen minimieren den Energiebedarf erheblich und verlängern die Badesaison von April bis September. Ganz hartgesottene nutzen ihren Außenpool fast das gesamte Jahr hindurch - regenerative Energien machen dieses Vergnügen heute möglich.

Wer das ganze Jahr über etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun möchte, für den ist das Innenbad die richtige Lösung. Zahlreiche Anregungen von gelungenen Schwimmbädern finden Sie in unseren Referenzen.

Zurück